Discover shipping container sizes

Größen der Schiffscontainer

In diesem Blog erklären wir den Standard ISO-Schiffscontainer und die gängigsten Nachrüstungsanwendungen, für die sie verwendet werden.

Was sind die Standardmaße von Schiffscontainern?

Schiffscontainer werden nach international anerkannten Normen gebaut, die von der Internationalen Normungsorganisation (ISO) festgelegt wurden, was bedeutet, dass sie bestimmte Größenanforderungen erfüllen müssen. Alle Standard-ISO-Schiffscontainer sind 8 Fuß breit, um sicherzustellen, dass sie an Bord eines Frachtschiffs aneinander befestigt und übereinander gestapelt werden können. Standard-ISO-Schiffscontainer sind 8,5 Fuß hoch und in vier Längen erhältlich: 10 Fuß, 20 Fuß, 40 Fuß und 45 Fuß Außenlänge.

Abmessungen des Containers

Extra hohe oder "High Cube"-Container (manchmal auch HC genannt) sind 9,5 Fuß hoch, um zusätzliches Volumen zu bieten, aber die übrigen Abmessungen sind gleich.

Für alle Größen dieser Versandcontainer gelten die gleichen Regeln für die Eckbeschläge, d. h. jeder Container hat acht Eckbeschläge an jedem Container. Sie bieten bis zu 16 Befestigungspunkte für eine Domino-Clamp.

Was sind die beliebtesten Größen von Schiffscontainern und wofür werden sie verwendet?

20-Fuß-Schiffscontainer sind in der Regel die beliebteste Größe für die Wiederverwendung; sie eignen sich ideal für eine Vielzahl von Lagerlösungen, z. B. als Ersatz für Gartenhäuschen, in Sport- und Freizeitclubs und auf Baustellen. Sie eignen sich auch gut für kleinere Umbauprojekte wie z. B. ein Fitnessstudio zu Hause oder Büro, Lebensmittel- und Getränkestände medizinische Einheiten sowie Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen. Viele Spediteure können die Container anheben und transportieren, so dass sie leicht zu verlagern sind.

40-Fuß-Schiffscontainer bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf die Kosten pro Kubikmeter und werden häufiger für größere kommerzielle Umbauprojekte verwendet, z. B. für Büros, Einzelhandelsgeschäfte, Bars und Restaurants. Diese größeren Schiffscontainer wurden verwendet, um Innovationen wie die vertikale Landwirtschaft ins Leben zu rufen. Für die Lagerung sind sie weniger geeignet, da sie so lang sind, dass die Entnahme von Gegenständen aus dem hinteren Teil des Containers schwierig ist, ohne dass der Weg über die gesamte Länge des Containers frei bleibt, was Platzverschwendung bedeutet. Ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis pro Kubikmeter kann auch durch höhere Transportkosten ausgeglichen werden, so dass sie besser für den Einsatz in permanenten oder semi-permanenten Anlagen geeignet sind.

40-Fuß-High-Cube-Schiffscontainer sind besonders begehrt für Containerhäuser da sie eine größere Kopffreiheit bieten und ein Gefühl von mehr Licht und Raum vermitteln.

Welche anderen Größen gibt es?

Wie bereits erwähnt, gibt es ISO-Schiffscontainer auch in den Größen 10 Fuß und 45 Fuß. 10-Fuß-Container werden häufig für Parkhäuser, kleine Büros auf der Baustelle oder für die Lagerung von Einzelhandelsgütern verwendet, sie sind leicht und einfach zu transportieren und daher eine gute Option, wenn Ihr Container eine kurzfristige Lösung sein soll, ohne viel Innenraum zu benötigen.

Einige Unternehmen bieten abgespeckte Versionen von 20-Fuß- und 40-Fuß-Containern an, so dass die Kunden eine bestimmte Größe wählen können, die ihren Anforderungen entspricht. Dies ist eine gute Lösung, wenn Sie etwas Größeres als einen 20-Fuß-Container benötigen, aber beispielsweise nicht den Platz für einen 40-Fuß-Container haben.

Wenn Sie weitere geniale Schiffscontainerlösungen, nützliche Informationen und Angebote direkt in Ihren Posteingang erhalten möchten, melden Sie sich für unsere Informations-E-Mail 📨 an oder abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal 📺

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden!